DLRG Ortsgruppe Bersenbrück e. V.

Start

Aktuelles

Ausbildung

Presse

Einsatz

Über uns

Verwaltung

Fotos

Angebote
Presse...
 
DLRG Bersenbrück weiter erfolgreich
 
 
Bezirksmeisterschaften Dissen 2011
 
 
50 Jahre DLRG Bersenbrück
 
 
Trauer um Bernd Jansen
 
 
neue Jugendschwimmpassinhaber
 
 
Wasserballturnier 2009
 
 
Bezirksmeisterschaften 2009
 
 
DLRG mit dabei am Jugendgesundheitstag
 
 
DLRG Rettungsschwimmabzeichen übergeben
 
 
DLRG passte Satzung an
 
 
Vorbereitung in Bersenbrück für Landesmeisterschaften 2008
 
 
Bezirksmeisterschaften 2008
 
 
26. DLRG Hobbywasserballturnier 2007
 
 
Jugendring Osnabrücker Land honoriert Initiativgruppen
 
 
Bezirksjugendtreffen 2007
 
 
Bezirksmeisterschaften 2007
 
 
Jahreshauptversammlung 2007
 
 
Rettungsvergleichswettkampf in Damme
 
 
Bezirksjugendversammlung 2007 in Bersenbrück
 
 
DLRG Heim idealer Lehrscheinausbildungsort
 
 
25. Hobbywasserballturnier in 2006
 
 
Kick-off-Wochenende
 
 
Jahreshauptversammlung 2006
 
 
DLRG erfolgreich bei Bezirksmeisterschaften
 
 
rund ums DLRG-Heim im Jahre 2005
 
 
Hobbywasserballturnier 2005
 
 
Jahreshauptversammlung 2005
 

| Presse > Bezirksmeisterschaften 2009 Sitemap
 
      
Heinrich Bernhard Markus verteidigte Bezirksmeistertitel

Bersenbrück(rr) Bei den DLRG Bezirksmeisterschaften im Dissener Hallenbad errang Heinrich Bernhard Markus in der Altersklasse „15/16 männlich“ zum zweiten Male in Folge den Titel im Einzelwettbewerb. Über 100 Meter Hindernisschwimmen, 50 Meter Retten einer Puppe und 100 Meter Retten einer Puppe mit Flossen sowie der komplette Zyklus einer Herz-Lungen-Wiederbelebung dazu gehörte, war er in seiner Altersklasse trotz starker Konkurrenz unschlagbar. Heinrich Bernhard Markus gewann alle Einzeldisziplinen souverän. Nach 2007, wo er Bezirks-Vizemeister wurde, und 2008 vertritt er damit erneut die Farben der Bersenbrücker Ortsgruppe bei den diesjährigen DLRG Landesmeisterschaften vom 02. bis 05.April in in Sarstedt, Bezirk Hildesheim. Während der viertägigen Durchführung des Landesjugendtreffens werden parallel Landesmeisterschaften im Rettungsschwimmen durchgeführt. Das Motto des Landesjugendtreffens „Wissen schaf(f)t Vorsprung“ wird sich als roter Faden durch die gesamten Veranstaltungen schlängeln. Parallel zu den Wettkämpfen gibt es hier jede Menge Programm. Rund 1400 Schwimmer aus den Landesverbänden Niedersachsen und Braunschweig werden hierzu erwartet. Ab sofort wird Heinrich Bernhard Markus verstärkt für die Landesmeisterschaften trainieren, die nach dem deutlich verschärften Regelwerk Rettungsschwimmen der DLRG durchgeführt werden. Über zwei dritte Plätze bei den Bezirksmeisterschaften konnten sich nicht nur Henrik Niehaus, Altersklasse „10 männlich“, und Ellen Niehaus, Altersklasse „12 weiblich“, sondern auch deren Trainer und der Bersenbrücker DLRG Vorsitzende Dr. Wilfried Markus freuen. Die persönlichen Bestleistungen verbessert, den Podiumsplätzen gegenüber dem Vorjahr ein ganzes Stück näher gekommen und damit letztendlich auch gut zufrieden mit ihren Platzierungen waren die beiden Nachwuchsschwimmer Simon Küthe und Friedrich Markus. Mit den gezeigten Leistungen im Rettungsschwimmen sieht der DLRG Vorsitzende den im Frühjahr kommenden Rettungswettkämpfen optimistisch entgegen. 


 
 
Malerfachbetrieb Willy Schulte
Haseboot - Verleih- und Servicegesellschaft der DLRG Bersenbrück mbH
Button-Beispiel zur Website der Bezirksjugend

©  DLRG Ortsgruppe Bersenbrück e. V.  –  Impressum